Behandlung unter Vollnarkose


Kleinkinder / Schulkinder

 

Eine Behandlung unter Vollnarkose bietet sich für sehr kleine oder sehr ängstliche Kinder an, bei denen ein erheblicher Sannierungsbedarf besteht.

Kleine Befunde können unter Sedierung durchgeführt werden.

 

Erwachsene

 

Ängstliche Erwachsene / Zahnarztphobiker gibt es in unserer Gesellschaft mehr wie uns allen bewusst ist

.

Betroffene Erwachsene müssen oft erst die Angst und Scham überwinden um zum Zahnarzt zu gehen. Der Zustand ihrer Zähne ist ihnen selbst bewusst aber die Angst vor Kritik, Erniedrigung und die Vorstellung, dass man alles richten müsse, ist so erheblich, dass sie den Mut nicht aufbringen zum Zahnarzt zu gehen.

 

 

Gerade für diese Patientengruppe offenbart sich die Sannierung in Vollnarkose als einzigste Behandlungslösung.

 

Lassen Sie sich von uns und unserem spezialisten Team beraten!

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

+43 (0) 5576 74257

falls sie uns telefonisch nicht erreichen, kontaktieren sie uns bitte per mail unter office@vilident.com oder

nutzen direkt über unser Kontaktformular.

telefonisch erreichen sie uns

von  Mo-Do 09-16 Uhr

        Fr 11- 13 Uhr

 

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig über die Neuigkeiten.

 

Zahnärztlichen Notdienst finden sie unter 

www.zahnaerztekammer.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Veronika Vilimek